Verbraucherbildung Bayern

Suche

Sliderbild Startseite

Verbraucherbildung für alle!
Angebote in Ihrer Region.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Vorträge, Seminare und Workshops zur Verbraucherbildung in Bayern. Viele Angebote richten sich an eine breite Öffentlichkeit. Es gibt jedoch auch spezielle Veranstaltungen z. B. für Jugendliche, Eltern, ältere Menschen oder Fachkräfte. Sie werden von eigens fortgebildeten Kursleitern von Trainern für Verbraucherbildung, den Verbraucherverbänden, Verbraucherzentrale Bayern und VerbraucherService Bayern, dem Verbraucherministerium sowie weiteren anerkannten Partnern eingestellt und kontinuierlich ergänzt.

Lassen Sie sich alle Veranstaltungen anzeigen, wählen Sie Ihre Region oder suchen Sie gezielt nach Themen, Zielgruppen oder Terminen.

Für kurzfristig Entschlossene: Bitte informieren Sie sich beim Anbieter, ob das Angebot planmäßig stattfindet.

Gezielt gesucht!




 

Verbraucherbildung Finanzen und Versicherungen

Erste Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 27)   Zurück zur ÜbersichtZurück zur Übersicht-Veranstaltungen


Was kostet das Leben? oder Der billige Weg zu teuren Schulden

14.06.2017 bis 30.07.2017

08:00 - 16:00 Uhr

Diese Präventionsveranstaltung des Caritas-Zentrums Pfaffenhofen richtet sich an Klassen der Berufsschule oder Schulen mit Klassen zur Berufsförderung/-ausbildung.

Die Veranstaltung ist auf ca 180 Min. angelegt, kann aber gekürzt bzw. angepasst werden.

Themen sind Informationen zur Arbeit in der Schuldnerberatung, Ursachen/Auslöser, Folgen und Vermeidung von Ver- und Überschuldung, Konto & Karte (Bausparer, Altersvorsorge, VWL, etc.), Ratenkauf & Kredite und Handy & Smartphones.

Die Veranstaltung, wird mit Spiel, Gruppenarbeit, kleiner Filmeinheit und Plenumsfragen aufgelockert.

Konzept ist für Themen und Zeit anpassbar je nach Wünschen der Schule.

Veranstalter

Caritas Zentrum Pfaffenhofen

Veranstaltungsort

Klassenräume der Schule Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm, Landkreis: Pfaffenhofen a.d.Ilm

In der angefragten Schule in deren Klassenräumen mit der Lehrkraft.

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene

Besondere Hinweise

Beschränkte Teilnahmerzahl bzw. beschränkter Personenkreis

Ansprechpartner: Jasmin Prunkl

Anmeldung erforderlich: telefonisch 08441 8083-880 oder per E-Mail schuldnerb-paf@caritasmuenchen.de oder beim Ansprechpartner:Jasmin.Prunkl@caritasmuenchen.de


Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen