Verbraucherbildung Bayern

Suche

Sliderbild Startseite

Veranstaltungen

Rückblick

Für mehr Sicherheit im Internet! Start des zweiten Qualifizierungslehrgangs

09.11.2012, München

Für mehr Sicherheit im Internet! Am 9. November 2012 startete der zweite Qualifizierungslehrgang „Ökonomische Verbraucherbildung – ein Leben lang“ zu den Themen Internet und Datenschutz. 45 engagierte Kursleiterinnen und Kursleiter aus ganz Bayern nutzten die Möglichkeit, sich zur Trainerin bzw. zum Trainer Ökonomische Verbraucherbildung – Schwerpunkt Internet und Datenschutz weiterzubilden. Neben Fachkenntnissen rund um das Thema Sicherheit im Internet, erlernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zum Februar 2013 Wissen zur Konzeption und Umsetzung von neuen attraktiven Bildungsformaten. Das Ziel: Ihre neuen Angebote sollen Bürgerinnen und Bürger im Umgang mit dem Internet und den eigenen Daten fit machen. Die Auftaktveranstaltung stellte die Ziele und Inhalte des Lehrgangs vor. Sie beleuchtete Chancen und Herausforderungen der ökonomischen Verbraucherbildung in der Erwachsenenbildung und erörterte deren Bedeutung und Wirkweise für den Verbraucherschutz.

Zur Fotogalerie

Pressemitteilung - Sicher surfen